+49 361 5616012 info@alkewitz-la.de

Spielplätze

Spielplatz Sonnenuhr | Erfurt

 

Neubau Spielplatz

 

Grö­ße:                   ca. 1.500 m²

Kos­ten:                  ca. 120.000 €

Auf­trag­ge­ber:      Stadt Erfurt, För­der­ver­ein Spiel und                                            Frei­zeit­plät­ze der Gene­ra­tio­nen in Erfurt                                    e.V.

Bear­bei­tung:        LPH 1–9

Fer­tig­stel­lung:     2017

Auf dem „Spiel­platz der Gene­ra­tio­nen“ ent­stand in unmit­tel­ba­rer Nach­bar­schaft zum Kin­der­gar­ten Am Fuchs­grund im Zusam­men­hang, mit dem Neu­bau der Brü­cke Am Pap­pelstieg, ein the­ma­tisch ange­leg­ter Spiel­platz — Die Zeit.

Mit­tel­punkt des Spiel­plat­zes, mar­kan­ter Punkt an der Brü­cke und inner­halb des Grün­zu­ges der Gera­aue, ist eine gro­ße Son­nen­uhr. Sie ist umge­ben von einem kreis­run­den Platz aus Fall­schutz­be­lag, des­sen Ober­flä­che eine Uhr mit Zei­gern und Zeit­an­ga­ben dar­stellt. Die Son­nen­uhr kann von grö­ße­ren Kin­dern, Jugend­li­chen oder Erwach­se­nen beklet­tert werden.

Dar­an anschlie­ßend befin­den sich meh­re­re Sand­spiel­flä­chen, deren Glie­de­rung durch strah­len­för­mig ange­ord­ne­te Pflas­ter­flä­chen jeweils abwech­selnd mit Spiel­ge­rä­ten erfolgt. Die­se Pflas­ter­flä­chen wer­den als Akti­ons­flä­chen, z.B. Renn­bahn für Modell­au­tos oder Auf­ent­halts­flä­chen mit Sitz­bän­ken für Eltern oder Groß­el­tern auf­war­ten. Am Ende die­ser Strei­fen zeigt jeweils eine far­bi­ge EPDM-Flä­che eine vol­le Stun­de an.

Die Kin­der kön­nen hier (natür­lich nur bei Son­ne) die Uhr­zeit able­sen, bzw. Eltern kön­nen durch die Beschrei­bung der jewei­li­gen Spiel­ge­rä­te, Akti­ons­flä­chen oder Sitz­flä­chen den Kin­dern mit­tei­len, wann sie z.B. nach Hau­se kom­men sollen.

Die „glie­dern­den“ Spiel­ge­rä­te sol­len Gerä­te zur akti­ven Bewe­gung der Kin­der wie Wip­pe, Schau­kel, oder Klet­ter­kom­bi­na­tio­nen sein. Ein­zel­ne Spiel­ge­rä­te inner­halb der Sand­flä­chen wer­den Ele­men­te der Zeit­mes­sung bzw. Gerä­te zum Spiel mit Schat­ten und Son­nen­licht sein.

Kin­der ler­nen so an die­sem Spiel­platz spie­le­risch mit dem The­ma Zeit umzu­ge­hen. Er for­dert Bewe­gung, för­dert die Bil­dung und bie­tet einen neu­en Treff­punkt für Jung bis Alt inner­halb der Tiergartensiedlung.